Karriere bei BdB 

Seit August 2003 bilden wir aus. Mittlerweile haben 10 MFA (Medizinische Fachangestellte), 16 Ärzte und Ärztinnen und 18 Studierende im Praktischen Jahr die Ausbildung bei uns durchlaufen und erfolgreich abgeschlossen. 


MFA

In Bezug auf die MFA Ausbildung ist zu erwähnen, dass Frau Petra Fiest aufgrund mannigfaltiger Fortbildungen auf unterschiedlichsten Gebieten die diesbezügliche Leitung übernommen hat. Zusätzlich arbeitet sie auch als Prüferin für MFA-Auszubildende bei der Ärztekammer.  

Erlernt wird das gesamte Spektrum der Tätigkeiten einer hausärztlichen allgemeinmedizinischen Praxis. Dazu gehört unter anderem Kommunikation (persönlich und telefonisch), Anmeldung, praktische Fertigkeiten (Blut abnehmen, EKGs, Langzeitblutdruckmessungen und Lungenfunktionstestungen durchführen, Vor-Ort Testungen von Blut und Urin), Bearbeitung von Anfragen, Vorbereiten von Rezepten/Überweisungen/Einweisungen/etc., mannigfaltige Kommunikation mit Gesundheitsdienstleistern (z.B. Spezialisierte Praxen, Krankenhäuser, Labormedizin, Physiotherapie, Pflegediensten, Seniorenheimen). 


Es gilt: Jede soll alles können!


Noch mehr allerdings gilt: Wir wollen Spaß an den Tätigkeiten haben!


Wenn wir schon im interessantesten Beruf der Welt arbeiten, möchten wir dies so gut und mit so viel Freude wie möglich praktizieren. Ein gutes Betriebsklima, an dem alle täglich mitwirken, macht´s möglich. 


Ärztinnen und Ärzte

Durch die Zusammenarbeit mit dem Institut für Hausarztmedizin der Universität Bonn sind vielfältige Möglichkeiten der Aus- und Weiterbildung gegeben. Im Rahmen der unterschiedlichen Schwerpunkte findet die gegenseitige Fort- und Weiterbildung statt. Fallbesprechungen sind täglich. Gemeinsame Besprechungen mit Ärztinnen und Studierenden sind regelmäßig einmal pro Woche angesetzt. 


Studierende

Im Rahmen unserer Tätigkeiten als Lehrpraxis und Lehrbeauftragte werden vor allem Studierende im Praktischen Jahr im Wahlfach Allgemeinmedizin bei uns ausgebildet. Famulaturen und Termine für Blockpraktika können wir leider nur sehr selten vergeben, da wir nicht mehr als eine Studentin gleichzeitig  betreuen möchten. 

Wir legen sehr großen Wert auf die Optimierung der anamnestischen Künste (einschließlich der Kommunikation dabei) und körperlichen Untersuchungsmethoden. Weiterführende Diagnostik (Labor, EKG, LuFu, LZ-RR, Sono Abdomen und Schilddrüse) kann bei entsprechender Indikation gern großzügig durchgeführt werden, Therapiemaßnahmen sollten primär die Beratung zum gesunden Lebenswandel beinhalten. Wir versuchen durch gezielte Beratung den Medikamentengebrauch so weit wie möglich zu minimieren. 


Bewerbung

Melden Sie sich. Am besten telefonisch (ggf. über den Anrufbeantworter 02224 9014712) und wir besprechen die Möglichkeiten einer Zusammenarbeit. 

Wir haben Freude daran, uns gegenseitig weiter zu entwickeln!


 

Kontakt:
Aegidienbergerstr. 1a

53604 Bad Honnef

 

Sprechzeiten:

Mo - Fr

08:00 - 11:00

Mo
Di, Do

15:00 - 17:00
16:00 - 18:00

 

Termin online buchen über Doctolib


Telefon: 02224 901 470

Fax:       02224 901 4711

Wunschtelefon:

02224 901 4712

 

478559

 

Datenschutzhinweis

Lageplan und Bilder: 

Die Praxis